Tel.: 05823-953997-0

Medical Office – Grundmodul

 

Die Grundversion des Medical Office ist in zwei Ausführungen erhältlich:
 » Basissystem und  » Professional

Basissystem:

  • Patientenerfassung manuell und mit Versichertenkarte für Kassen- und Privatpatienten
  • Formulardruck (alle Standardformulare)
  • Erfassung der Diagnosen mit oder ohne ICD10-Datenbank
  • Erfassung der Leistungsziffern nach EBM und GOÄ mit Regelwerk
  • Diskettenabrechnung nach den Bestimmungen der KBV
  • Umfangreiche Statistiken zur Gebühren-, Fall- und Budgetkontrolle
  • Praxisinternes Benachrichtigungssystem
  • Privatliquidation mit Laborhöchstwertkontrolle und 3-stufigem Mahnwesen
  • Schnittstelle zu externer Finanzbuchhaltung

 »  Zur detaillierten Beschreibung

Professional:

  • Erweiterung des Basissystems um Medizinische Dokumentation wie z. B. Allergie, Risikofaktor, Formular, Medikament, Diagnose sowie individuelle Textkategorie im Krankenblatt
  • Markierung von Patienten
  • Dosierplan mit Einnahmekontrolle und Stufendosierung
  • Auftragsverwaltung mit Kopplung zwischen Dokumentation und automatischer Abrechnung
  • Laborblatt mit frei definierbaren Schablonen und grafischer Auswertung
  • Ablage beliebiger Dokumente im Krankenblatt des Patienten
  • Anbindung medizinischer Geräte
  • Schnittstellen zu externen Programmen mit Datenübergabe
  • Automatisches Schreiben von Briefen mit Word für Windows und Speicherung im Krankenblatt
  • Standard-Terminplaner

 » Zur detaillierten Beschreibung

 Veröffentlicht von

Unsere starken Technologie-Partner:

  
 
» Impressum und Datenschutz
Alle auf dieser Webseite genannten Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Markeninhaber.
Diese Bilder sind lizenziert.

Creative Commons Lizenzvertrag
Für die von uns selbst erstellten Inhalte gilt die Lizenz BY-NC-SA: Alternative Praxissoftware von Jörg Richter steht unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz 2013 - 2019